Menü

Interview mit Wolfram Kurschat zum Start der Cyclocross Saison

Interview mit Wolfram Kurschat zum Start der Cyclocross Saison

Der Deutschlandcup im Cyclocross ist bereits bei tollen Temperaturen und mit vielen Zuschauern gestartet. Wir vom Müsing Team freuen uns auf eine spannende Cross Saison mit Wolfram Kurschat und haben ein Interview mit ihm geführt.

Hallo Wolfram, du bist bereits mitten in der Cross Saison. Welche Ziele hast du dir für die Saison 17/18 vorgenommen?

Wolfram Kurschart: Ich habe mich auf diese Crosssaison (2017/18) ganz besonders gefreut, da ich mit vielen meiner Partner Material für das Cyclocross Segment entwickelt habe bzw. die Entwicklung beraten habe, so wie beim Racy CX Müsing Projekt. Mein Ziel ist es nun mit den neuen Bike auf den Rennstrecken des Deutschland Cups und bei ausgewählten Worldcup um gute Platzierungen mitzufahren und vor allem Spaß zu haben.

Bereitest du dich speziell auf die Saison vor oder fährst du einfach aus dem Training heraus?

Wolfram Kurschart: Ich habe in der Vergangenheit viel Erfahrung und auch Leistungsdaten im Cyclocrosssport gesammelt, so dass ich mich nun mit SRM Powermeter Technik und jahrelanger Trainingserfahrung zielgerichtet vorbereiten kann. Aber beim Cyclcross ist das Fahrtechniktraining sehr wichtig. Sand, Schlamm, Hürden und viele Kurven, dass muss trainiert werden.

Was reizt dich an der Disziplin Cross?

Wolfram Kurschart: Der Moderne Cyclocrosssport ist sehr dynamisch, darauf ist auch das Material ausgelegt. Man muss PS stark aus den Kurven beschleunigen -  (750Watt = 1PS) genau diese Leistung ist gefragt. Auch die Kürze der Rennen und die zuschauerfreundliche Streckenführung bringt eine tolle Atmosphäre um sich mit Rennlenker und schmalen Reifen am Limit zu bewegen.

Du bist schon einige Jahre im Radsport tätig und bringst dementsprechend auch viel Erfahrung mit. Was sind deiner Meinung nach die Grundlagen um erfolgreich zu sein?

Wolfram Kurschart: Ich habe all die Jahre den Spaß am Radsport nicht verloren. Für mich ist es zum livestyle geworden. Mir gefällt es ein tolles Bikes checkheftgepflegt als Dekoration im Büro, Showroom stehen zu haben und dann nach dem Job damit eine Runde am Limit über die Trails zu ballern, danach alles putzen und zurück mit dem Kunstwerk in die Galerie. Aus diesem Grund macht mir die Arbeit mit Müsing so viel Spaß - jedes meiner Bikes ist ein Unikat - ich kann hier meinen Traum eines jeden Modells auf mich persönlich abstimmen und dann mit meinem - Build your Dream - einfach über meine Trails jagen, oder es einfach nur anschauen.

Die meisten kennen dich als einen starken Fahrer am Berg. Wie wird man zu einem guten Kletterer?

Wolfram Kurschart: ob man eher Sprinter oder Kletterer ist, dass ist auch einfach genetisch gegeben. Man kann natürlich die einzelnen Fähigkeiten trainieren, aber mein Talent sind Berge. Wenn man dann darauf achtet, daß der Quotient Watt pro Kilogramm Körpergewicht optimiert wird kann man seine Bergleistung nochmals steigern.

Du hast es geschafft dir ein berufliches Standbein als Apotheker aufzubauen und bist auch Radprofi. Wie lässt sich diese Kombination mit Familie verbinden?

Wolfram Kurschart: Mich hat schon als junger Sportler die Technik des Materials und die Physiologie des menschlichen Körpers sehr interessiert. Im Pharmaziestudium ist man zu Beginn mit Biologie, Mathematik, Physik, Chemie, Medizin sehr breit aufgestellt. Damit habe ich mir die Grundlagen geschaffen um alles rund um die Mensch-Maschine Radsport alles verstehen zu können. Ich bringe mich heute als Berater (Kurschat Consulting) in viele Projekte rund um das Thema Sport und Gesundheit ein, aber ich arbeite auch als Apotheker in der öffentlichen Apotheke, da es mir Spaß macht Menschen zum Thema Gesundheit zu beraten. Sport und Gesundheit passt im 21. Jahrhundert sehr gut zusammen.

Danke fürs lesen,
dein Müsing Team XXX :)

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  |  Impressum

OK