Menü

Moritz mit dem SPECTER 9 in Rio

Moritz mit dem SPECTER 9 in Rio

Moritz Milatz beim Testevent für Rio 2016 mit dem SPECTER 9 !

Koch Engineering - Müsing RacingTeamfahrer Moritz Milatz war beim Testrennen in Rio de Janeiro mit am Start! Eigentlich war Moritz schon in seiner Trainingspause - also im Urlaub.Hauptsächlich ging es bei dem Testevent jedoch darum, den Ort kennen und natürlich die Strecke sowie die Umgebung für mögliche Trainingstfahrten kennen zu lernen.

Bei sommerlichen Temperaturen von 38°C und tropisch-hoher Luftfeuchtigkeit konnte Moritz sich hier schon mal einen Vorgeschmack auf die Olympischen Spiele im kommenden Jahr holen. Auf dem künstlich angelegte Rundkurs des Cross Country Tracks, mit 144 Höhenmetern auf einer Länge von 4,9km, lieferte sich das exklusive Fahrerfeld ein Testrennen zur mentalen Einstimmung auf die anstehenden Spiele. Moritz hat sich - trotz Trainingspause  - gut geschlagen und das Rennen als 27. beendet.

Jetzt sind erstmal Regeneration und die Fortsetzung der Trainingspause angesagt - bevor es wieder richtig los geht mit dem Formaufbau für Rio 2016. Wir drücken ihm kräftig die Daumen !

Moritz' Team-Bike: SPECTER 9 gibt es auch in der World-Cup Edition, in der Original-Ausstattung!

Euer MÜSING-Team

Danke fürs lesen,
dein Müsing Team XXX :)

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  |  Impressum

OK